gayScout - internationaler gay guide gayScout
deutschenglishenglishfrançaisnederlandsespañol
Suche nach: 
       
(Stichwort, Name, Branche, Ort, Region, Land) 

In-Cock-Nito Gay Cruising Bar Harties

ANZEIGE
Cruisingbars
Publikumsmehrheit: Schwule/MännerZutritt: nur für Männer
 
In-Cock-Nito Gay Cruising Bar Harties
 (Branche: Cruisingbars)
Adresse Hartbeespoort Dam
Hartbeespoort
Südafrika
Telefon:0722214316
Kurzinfo Kurzinfo in anderen Sprachen (1)
 
 
Veranstaltungen

Veranstaltung eintragen
Montag:14:00 - 02:00 
Dienstag:14:00 - 02:00 
Mittwoch:14:00 - 02:00 
Donnerstag:14:00 - 02:00 
Freitag:14:00 - 02:00 
Samstag:10:00 - 02:00 
Sonntag:12:00 - 02:00 

Bewertung schreiben



Problem melden! Zuletzt überprüft am 09. Mai 2018
 



 
ANZEIGE
Veranstaltungen @ In-Cock-Nito Gay Cruising Bar Harties
Cruise for 2
Name der Veranstaltung: Cruise for 2
Art der Veranstaltung: 2 for 1/Happy Hour
Telefon:0722214316
E-Mail: justattitude2011@gmail.com
Sprachen der Website: Englisch
Veranstaltungshäufigkeit/-datum: jede Woche am Montag
Veranstaltungsbeginn: 14:00 Uhr
Veranstaltungsende: 20:00 Uhr
Eintritt (inkl. Mindestverzehr) beträgt:50 ZAR
Publikum: Überwiegend oder nur schwules Publikum (Männer)
 Einlass für Männer
Fetisch (Lack, Leder & SM)
Weitere Angaben zur Veranstaltung (z.B. Line up):Bring along a buddy and only pay entrance for 1.
flyer



ANZEIGE


ANZEIGE
Feed: queer.de
Eine lesbische Ménage-à-trois am Hof
(Kultur - Neu im Kino) In der Star-besetzten Komödie "The Favourite - Intrigen und Irrsinn" buhlen zwei Zofen um die Gunst von Queen Anne - ein Trio in Topform.


Bayerische Staatsoper hält an Sergei Polunin fest
(Boulevard - Deutschland) Der Ballett-Star sei ein "herausragender Künstler" und dürfe nicht "auf Grundlage widersprüchlicher und unüberlegter Äußerungen" beurteilt werden.


New York schützt auch Transsexuelle - 17 Jahre nach Homosexuellen
(Politik - International) Erstmals in einem Jahrzehnt konnten die Demokraten eine Mehrheit im Senat von New York erringen. Eines der ersten Amtshandlungen in der neuen Legislaturperiode sind zwei Gesetze zum Schutz von LGBTI.


Kadyrow-Minister: "Saat der Sodomie wird hier nicht aufgehen"
(Politik - Europa) Das Regime in Grosny streitet weiter mit drohenden Worten ab, dass in der Region erneut Homosexuelle verschleppt, gefoltert und getötet werden. Europäische Politiker appellieren an Russland, endlich zu handeln.


Unter linken "Homoheilern"
(Buch - Biografien) In seiner Autobiografie beschreibt der schwule Künstler Karl Iro Goldblat, wie er als Mitglied der 1970 gegründeten Kommune von Otto Muehl von seiner Homosexualität "geheilt" wurde.


Netflix verlängert "Grace and Frankie"
(Kultur - TV-Trends) Kurz vor dem Start der fünften Staffel, in der RuPaul einen Rivalen von Grace und Frankie spielt, verspricht Netflix bereits Nachschub.


Keine Herrensauna mehr nach schwulen "Anzüglichkeiten"
(Boulevard - Deutschland) Nach Beschwerden über angebliche sexuelle Handlungen hat die öffentliche Schwimmhalle am Berliner Ernst-Thälmann-Park den Männertag am Montag abgeschafft. Ein Gast fühlt sich diskriminiert.


Gewinnspiel: Eifersucht tötet: Welcome Home
(Gewinnspiel) Wir verlosen fünf DVDs mit dem neuen Psychothriller mit Emily Ratajkowski und "Breaking Bad"-Star Aaron Paul.


Vor 35 Jahren: Die Kießling-Affäre erschüttert die Bundesrepublik
(Politik - Deutschland) Im Januar 1984 sorgte eine der bizarrsten Affären der Bonner Republik für Schlagzeilen: Die Kohl-Regierung war in tiefer Sorgen wegen eines angeblich schwulen Bundeswehr-Generals.


London: Pornostar wegen Sex in der U-Bahn angeklagt
(Boulevard - International) Ein Gericht im Stadtzentrum Londons beschäftigt sich mit zwei Männern, die es mit dem Motto "No Sex Please, We're British" nicht so genau nahmen.



Hilfe / HGF | Jobs | gayScout-Banner & Gadgets | AGB | Impressum & Disclaimer | Presse | Datenschutzrichtlinie | Bildquellen
Anzahl der Besucher dieses Listings: 732

© 2019 by GayScout.com

Website created on 17. Januar 2019