gayScout - internationaler gay guide gayScout
deutschenglishenglishfrançaisnederlandsespañol
Suche nach: 
       
(Stichwort, Name, Branche, Ort, Region, Land) 

RQTR

Veranstaltungen @ RQTR


Feed: queer.de
Die Bi-Flagge weht über einer Hamburger Schule
(Szene - Deutschland) Am 23. September findet alljährlich der Internationale Tag der Bisexualität statt - auch in Deutschland.


Gewinnspiel: Bon Voyage - Ein Franzose in Korea
(Gewinnspiel) Wir verlosen fünf DVDs mit der neuen Komödie von den Machern von "Verstehen Sie die Béliers?".


Laschet: Sexuelle Orientierung spielt im Jahr 2020 keine Rolle mehr
(Politik - Deutschland) Nach den homophoben Äußerungen von Friedrich Merz gibt sich sein innerparteilicher Rivale tolerant. Aber auch Armin Laschet hatte in der Vergangenheit LGBTI-Rechte bekämpft.


Sacharow-Preis: Kritik an Nominierung von homophobem Politiker
(Politik - Europa) Für den Menschenrechtspreis des Europäischen Parlaments sind vier queere Aktivist*innen aus Polen nominiert, aber auch ein Oppositioneller aus Belarus, der gegen sexuelle Minderheiten polemisiert.


Lagerfelds Leben wird zur Miniserie
(Film & TV - Aktuell) Das Leben des Anfang 2019 verstorbenen schwulen Modegottes soll ins deutsche Fernsehen kommen.


Ellen zieht das Büßerhemd an
(Film & TV - Aktuell) Die lesbische Komikerin verspricht, dass die toxische Arbeitsatmosphäre in ihrer Show ein Ding der Vergangenheit ist.


Hitzlsperger erhält Bundesverdienstkreuz
(Sport) Der deutsche Bundespräsident zeichnet am 1. Oktober sieben Frauen und acht Männer aus - neben dem derzeit allgegenwärtigen Virologen Christian Drosten unter anderem auch den schwulen Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger.


Schwule Pornos aufgetaucht: "Love Island" schmeißt Kandidaten raus
(Film & TV - Aktuell) In Amerika ist ein Kandidat der heterosexuellen Dating-Reality-Show "Love Island" disqualifiziert worden, weil er seit ein paar Monaten seine Brötchen auch als schwuler Pornodarsteller verdient.


"Obwohl sich die Gesellschaft massiv verändert hat, hat sich der Fußball nicht weiterentwickelt"
(Sport) In England spricht zum zweiten Mal binnen weniger Wochen ein schwuler Fußballprofi anonym über die Hürden für ein Coming-out.


Rosa von Praunheim über seine Strategie im Umgang mit Schimpfwörtern
(Boulevard - Deutschland) Der Kultregisseur empfiehlt, negative Schimpfworte einfach in ihr Gegenteil zu verkehren - das sei schließlich auch mit dem Begriff "schwul" gelungen.



Hilfe / HGF | Jobs | gayScout-Banner & Gadgets | AGB | Impressum & Disclaimer | Presse | Datenschutzrichtlinie | Bildquellen
Anzahl der Besucher dieses Listings: 2910

© 2020 by GayScout.com

Website created on 23. September 2020