gayScout - internationaler gay guide gayScout
deutschenglishenglishfrançaisnederlandsespañol
Suche nach: 
       
(Stichwort, Name, Branche, Ort, Region, Land) 

Café-(Bar)-Restaurants @ Bangkok (กรุงเทพมหานคร) Queer: Reiseführer für Schwule, Lesben und Freunde

 © by Benh LIEU SONG - modified by F. Behr

Bangkok hat viel mehr zu bieten3 Reiseberichte
Thailänder sind sehr tolerant und offenherzig gegenüber Lesben und Schwulen. Auch Bangkok ist daher extrem "gay-friendly" und es gibt dort eine große Anzahl von Unterkünften, Bars, Clubs, Restaurants und Saunen speziell für die schwulen Besucher aus aller Herren Länder. Außerdem gibt es eine ... weiter lesen oder Reisebericht schreiben


Thailand » Bangkok (กรุงเทพมหานคร)


Beliebteste Orte für Schwulen und Lesben (empfohlen für ersten Besuch der Stadt)*
 Name  OrtBranche
 Café-(Bar)-Restaurants none Publikumsmehrheit: Schwule/Männer Transen sind herzlich willkommenTelephone Pub
114/11 Silom Soi 4
Thailand  BangkokCafé-(Bar)-Restaurants
 Café-(Bar)-Restaurants none Publikumsmehrheit: Schwule/MännerDick's Café Bangkok
Surawong Road, 894 / 7- 8 Soi Pratoochai
Duangthawee Plaza
Thailand  BangkokCafé-(Bar)-Restaurants


 Name  OrtBranche
 Café-(Bar)-Restaurants none Publikumsmehrheit: Schwule/MännerMaxis Bar & Restaurant
38/1-2 Soi Pratuchai Surawong 4 Road
เลขที่ 38/1-2 ซอยประตูชัย ถนนสุรวงศ์ กรุงเทพมหานคร
Thailand  BangkokCafé-(Bar)-Restaurants
 Café-(Bar)-Restaurants none Publikumsmehrheit: Schwule/Männer Zutritt: nur für MännerSphinx Bangkok
100 Silom Soi 4, Silom Rd.
เลขที่ 100 สีลม ซอย 4
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So: 18:00 - 02:00
Thailand  BangkokCafé-(Bar)-Restaurants
 Café-(Bar)-Restaurants none Publikumsmehrheit: komplett gemischtVega Cafe
32/1 Sukhumvit 39 Road
Thailand  BangkokCafé-(Bar)-Restaurants





Listing/Web-Visitenkarte erstellen




* subjektiv durch gayScout ausgewählt
Feed: queer.de
Österreich: Asylbehörde bedauert homophoben Ausbruch
(Politik - Europa) Der Beamte, der einem Afghanen das Asyl absprach, weil dieser nicht schwul genug agiere, sei bereits versetzt worden.


Evangelische Kirche unterstützt "Trans*Pride" in Darmstadt
(Glaube) Die Landeskirche in Hessen und Nassau zeigt für den CSD in Darmstadt erneut Flagge – erstmals nimmt die evangelische Jugendorganisation an der Parade teil.


Neues Intersexuellenrecht "wichtiger Schritt nach vorne" – aber nur ein kleiner
(Szene - Deutschland) LGBTI-Aktivisten begrüßen die von der Bundesregierung geplante Anerkennung des dritten Geschlechts vorsichtig. Allerdings sei der Entwurf in der derzeitigen Form verfassungswidrig.


Homosexuelle als "Missgeburten" bezeichnet: 2.000 Euro Strafe
(Politik - Deutschland) Das Amtsgericht Pforzheim verurteilte am Donnerstag einen 31-jährigen Russlanddeutschen wegen Volksverhetzung – die Staatsanwaltschaft hatte sogar 9.000 Euro gefordert.


Gewinnspiel: Tomorrowland 2018
(Gewinnspiel) Wir verlosen dreimal das hochwertige Mediabook zum belgischen Open-Air-Dance-Festival.


"'Die Warmen' schikanieren": Graz verhängt Geldstrafe gegen LGBTI-Organisation
(Politik - Europa) Weil ein auf der Homepage der RosaLila PantherInnen abgebildetes Logo dem steirischen Wappen nach Meinung der Granzer Stadtverwaltung zu ähnlich sieht, sollen die Aktivisten blechen. Die LGBTI-Organisation vermutet Homophobie ...


Hassbus der "Demo für alle" soll in acht Städten Halt machen
(Politik - Deutschland) "Demo für alle" und CitizenGo planen im September ihre zweite "Deutschlandtour" – diesmal zur angeblich "schamverletzenden Sexualerziehung in Schulen".


ÖBB werben mit Regenbogenfamilie – FPÖ-Politiker rastet aus
(Politik - Europa) Ein Stadtrat der österreichischen Rechtspopulisten empört sich über "2 vermeintliche Schwuchteln mit Baby und davon noch ein Neger" auf einem Plakat für die "Vorteilscard Family".


LGBTI-feindlicher Konditor verweigert Transfrau Torte
(Politik - International) Der Konditor, der wegen seines Glaubens ein schwules Paar nicht bedienen wollte, wehrt sich nun dagegen, eine Torte für eine Transfrau zu backen.


Gewinnspiel: Geography Club
(Gewinnspiel) Wir verlosen fünf DVDs mit dem wunderbaren Coming-of-Age-Film von Gary Entin.