gayScout - internationaler gay guide gayScout                   
deutschenglishenglishfrançaisnederlandsespañol
Suche nach: 
       
(Stichwort, Name, Branche, Ort, Region, Land) 

Lehmann Club

Nachtleben: Clubs & Diskotheken
Publikumsmehrheit: Heteros (Frauen und Männer)
 
Lehmann Club
 (Branche: Nachtleben: Clubs & Diskotheken)
Adresse Seidenstr. 20
(Bosch Areal UG)
70174 Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Telefon:0711 / 8060910
 
 
Veranstaltungen

Veranstaltung eintragen

Bewertung schreiben



Problem melden! Zuletzt überprüft am 17. Juni 2012

Gay-friendly Hotels in Stuttgart
Diese Ansicht ist nur annähernd genau oder eine graue Fläche, falls nicht verfügbar
Veranstaltungen @ Lehmann Club
LOVEPOP
Name der Veranstaltung: LOVEPOP
Art der Veranstaltung: Tanz/Musik/Party
Sprachen der Website: Deutsch
Veranstaltungshäufigkeit/-datum: jeden zweiten Samstag pro Monat
Veranstaltungsbeginn: 22:00 Uhr
Publikum: Überwiegend oder nur schwul-lesbisches Publikum (Männer und Frauen)
flyer





Feed: queer.de
Französischer Fußballverband unterstützt Gay Games
(Szene - Europa) Im nächsten Jahr wird LGBTI-Olympiade in Paris ausgetragen – mit tatkräftiger Hilfe des Fédération Française de Football.


US-Studie: Regenbogenfamilien beeinflussen geschlechtliche Identität von Kindern nicht
(Politik - International) Amerikanische Forscher räumen mit dem Vorurteil auf, dass sich Kinder mit gleichgeschlechtlichen Eltern eher geschlechtsuntypisch verhalten.


Schwule rausgeschmissen: Verfahren gegen Osnabrücker Wirt eingestellt
(Boulevard - Deutschland) Der Rauswurf von vier Schwulen aus einem Lokal in Osnabrück bleibt ohne juristische Folgen.


Familienvater raubte Schwule auf Rastplätzen aus
(Boulevard - Deutschland) Am Dienstag hat der Prozess gegen einen 45-Jährigen begonnen, der seinen Opfern auf Cruising-Parkplätzen erst Avancen machte, sie dann beklaute und schließlich Pfefferspray einsetzte, als er ertappt wurde.


Gewinnspiel: Neues Crime-Serienhighlight: Ransom
(Gewinnspiel) Wir verlosen fünf DVDs mit der ersten Staffel der US-amerikanischen Krimiserie.


Aaron Carters Ex: Trennung nicht wegen Bisexualität
(Boulevard - International) Die Exfreundin des Sängers will nicht die Bitch sein: Sie widersprach Äußerungen von Aaron Carter, wonach sie seine Bisexualität nicht verstanden und deshalb mit ihm Schluss gemacht habe.


Sachsen: SPDqueer kritisiert Homophobie in evangelischer Kirche
(Politik - Deutschland) Die offene Homophobie in Teilen der sächsischen Landeskirche wird nun auch von den queeren Sozialdemokraten kritisiert.


Flüchtlinge von "Kings Club" abgewiesen
(Szene - Deutschland) Türsteher des berühmten Stuttgarter Schwulen- und Lesbenclubs haben schwule Flüchtlinge abgewiesen. Besitzerin Laura, eine Kommunalpolitikerin der Linkspartei, verteidigt die "schärfere" Türpolitik.


Australien: Kirchen vereint gegen Ehe für alle
(Glaube) Die katholische und anglikanische Kirche kämpfen mit einer homophoben Lobbygruppe, für die Homosexualität ein schlimmeres Laster als Rauchen ist, gegen die Gleichbehandlung im Ehe-Recht.


Uruguay will Transpersonen entschädigen
(Politik - International) Für die staatliche Diskriminierung sollen alle vor 1975 geborenen Transpersonen eine Rente erhalten. Außerdem will der Staat eine einprozentige Trans-Quote bei Neueinstellungen in Behörden einführen.



Hilfe / HGF | Jobs | gayScout-Banner & Gadgets | AGB | Impressum & Disclaimer | Werben auf gayScout | Presse | Datenschutzrichtlinie | Bildquellen
Anzahl der Besucher dieses Listings: 5689

© 2017 by GayScout.com

Website created on 16. August 2017