gayScout - internationaler gay guide gayScout                   
deutschenglishenglishfrançaisnederlandsespañol
Suche nach: 
       
(Stichwort, Name, Branche, Ort, Region, Land) 

K29 - Der Zieglerkeller

ANZEIGE
Themenbars & Clubs
Publikumsmehrheit: Schwule/Männer
 
K29 - Der Zieglerkeller
 (Branche: Themenbars & Clubs)
Adresse Blumenstraße 29
70182 Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Telefon:0711 23 33 33 33
Kurzinfo
Kurzinfo
(aka Treffpunkt Kellergewölbe / Gay Keller)
 
 
Veranstaltungen

Veranstaltung eintragen
Montag:geschlossen 
Dienstag:geschlossen 
Mittwoch:geschlossen 
Donnerstag:geschlossen 
Freitag:21:00 - 02:00 
Samstag:ab 21:00 
Sonntag:geschlossen 

Bewertung schreiben
Einem Freund senden
Listing aktualisieren
Problem melden! Zuletzt überprüft am 26. April 2016

Gay-friendly Hotels in Stuttgart
Diese Ansicht ist nur annähernd genau oder eine graue Fläche, falls nicht verfügbar
ANZEIGE
Veranstaltungen @ K29 - Der Zieglerkeller
Retro-k - Die 70er, 80er und 90er-Party
Name der Veranstaltung: Retro-k - Die 70er, 80er und 90er-Party
Art der Veranstaltung: Tanz/Musik/Party
E-Mail: vorstand@gayzone-stuttgart.org
Sprachen der Website: Deutsch
Veranstaltungshäufigkeit/-datum: jeden zweiten Samstag pro Monat
Veranstaltungsbeginn: 21:00 Uhr
Vorverkauf:Nein
Publikum: Überwiegend oder nur schwul-lesbisches Publikum (Männer und Frauen)
Weitere Angaben zur Veranstaltung (z.B. Line up):Jeden 2. Samstag im Monat düsen wir in unserem stimmungsvollen Gewölbekeller durch einen bunten und tanzbaren Mix aus vier Jahrzehnten.

Bei uns ist ebenso Platz für 80er-Popsternchen à la Madonna und Kylie, 90er Alternative Rock & Dance, 70er Disco und schräge NDW-Sounds wie für Evergreens und Schlager-Titel.

Du kannst dich dabei auf den Geschmack unseres DJ's verlassen oder deine Musikwünsche äußern - wir schauen wie wir sie unterbringen können!

Unsere retromäßig günstigen Preise und kleine Getränke-Specials sorgen dann schon für den Rest...

For Boys & Girls!
Kein Dresscode!
flyer



GAYZONE
Name der Veranstaltung: GAYZONE
Art der Veranstaltung: Fetisch/Themenparty
E-Mail: vorstand@gayzone-stuttgart.org
Sprachen der Website: Deutsch
Veranstaltungshäufigkeit/-datum: jeden vierten Samstag pro Monat
Veranstaltungsbeginn: 21:00 Uhr
Veranstaltungsende: 04:00 Uhr
Vorverkauf:Nein
Publikum: Überwiegend oder nur schwules Publikum (Männer)
Weitere Angaben zur Veranstaltung (z.B. Line up):In lockerer Atmosphäre kann man hier in alle Ruhe abhängen, alte Freunde treffen oder nette Leute kennenlernen.

Klar muss auch anderer Spaß nicht auf der Strecke bleiben - in Stuttgarts größter Dark-Area kann Mann sich bei Bedarf ganz gepflegt nach Lust und Laune austoben.

An der Innenbar kommt bei unserer familiären Stimmung und günstigen Preisen jeder Geschmack auf seine Kosten (auch gut zum Vorglühen geeignet!).
flyer



Einer für Alle - Gangbang-Party
Name der Veranstaltung: Einer für Alle - Gangbang-Party
Art der Veranstaltung: Fetisch/Themenparty
E-Mail: vorstand@gayzone-stuttgart.org
Sprachen der Website: Deutsch
Veranstaltungshäufigkeit/-datum: am 01. Oktober 2016
Veranstaltungsbeginn: 21:00 Uhr
Veranstaltungsende: 04:00 Uhr
Publikum: Überwiegend oder nur schwules Publikum (Männer)
 Einlass für Männer


f***ing different - Die Men only Party zum CSD
Name der Veranstaltung: f***ing different - Die Men only Party zum CSD
Art der Veranstaltung: Fetisch/Themenparty
E-Mail: vorstand@gayzone-stuttgart.org
Sprachen der Website: Deutsch
Veranstaltungshäufigkeit/-datum: am 30. Juli 2016
Veranstaltungsbeginn: 21:00 Uhr
Veranstaltungsende: 04:00 Uhr
Vorverkauf:Nein
Publikum: Überwiegend oder nur schwules Publikum (Männer)
 Einlass für Männer
Weitere Angaben zur Veranstaltung (z.B. Line up):Spaß wie du ihn willst - Auf jede erdenkliche Art und Weise - und das in einer alternativen, verruchten Location zusammen mit Stuttgarts größter Play- und Cruising-Area. Wir mischen von allen vergangenen Veranstaltungen das Beste für dich zusammen: Unsere von der Gangbang-Party und f***ing Naked bewährte Türpolitik, um dir leckere Jungs und Männer zu garantieren. 70er Disco & Dance Music in unserem stimmungsvollen Gewölbekeller, zusammen mit günstigen Getränkepreisen und karibischen Longdrinks wie Caipirinha und Mojito. Loungiger überdachter Außenbereich mit Sitzsofas & Außenbar. Kostenlose bewachte Garderobe.
flyer



f***ing Naked - Naked & Jockstraps
Name der Veranstaltung: f***ing Naked - Naked & Jockstraps
Art der Veranstaltung: Fetisch/Themenparty
E-Mail: vorstand@gayzone-stuttgart.org
Sprachen der Website: Deutsch
Veranstaltungshäufigkeit/-datum: am 20. August 2016
Veranstaltungsbeginn: 21:00 Uhr
Veranstaltungsende: 04:00 Uhr
Vorverkauf:Nein
Publikum: Überwiegend oder nur schwules Publikum (Männer)
 Einlass für Männer
Weitere Angaben zur Veranstaltung (z.B. Line up):Mit unseren regelmäßigen Gangbang- und Fetisch-Partys stehen wir für bodenständigen Fun und Action mit gleichgesinnten Jungs und Männern. Auf der f***ing Naked kann Mann von Anfang an zeigen, was er hat. Ab unserer kostenlosen bewachten Garderobe gibt es nur noch eines: Viel nackte Haut. Dresscode: Naked (mit Schuhen), kein T-Shirt oder Hose etc. Erlaubt: Jockstraps und ähnliches, jedoch keine klassische Underwear. Unsere Türpolitik sorgt wie immer dafür dass dich keine bösen Überraschungen erwarten werden. Um locker zu werden gibt es für jeden Teilnehmer einen Getränkegutschein.
flyer



Gayzone am CSD-Freitag
Name der Veranstaltung: Gayzone am CSD-Freitag
Art der Veranstaltung: Parade/Straßenfest/CSD
E-Mail: vorstand@gayzone-stuttgart.org
Sprachen der Website: Deutsch
Veranstaltungshäufigkeit/-datum: am 29. Juli 2016
Veranstaltungsbeginn: 20:00 Uhr
Veranstaltungsende: 03:00 Uhr
Vorverkauf:Nein
Publikum: Gemischtes Publikum
 Einlass für Männer
Einlass für Frauen
Weitere Angaben zur Veranstaltung (z.B. Line up):GAYZONE - Der traditionelle Keller-Abend am CSD-Freitag! An diesem Abend kann jeder zu uns stoßen, egal ob Jung oder Alt, Männlein oder Weiblein und das in einer gechillten, garantiert stressfreien Umgebung. In lockerer Atmosphäre kann man hier in alle Ruhe abhängen, alte Bekannte treffen oder nette Leute kennenlernen. Für das richtige Feeling und Abkühlung bei sommerlichen Temperaturen steht unser luftiger überdachter Außenbereich mit bequemen Sitzsofas und einer kleinen Außenbar für euch bereit.
flyer



section F - Fetisch Party
Name der Veranstaltung: section F - Fetisch Party
Art der Veranstaltung: Fetisch/Themenparty
E-Mail: vorstand@gayzone-stuttgart.org
Sprachen der Website: Deutsch
Veranstaltungshäufigkeit/-datum: am 03. September 2016
Veranstaltungsbeginn: 21:00 Uhr
Veranstaltungsende: 03:00 Uhr
Vorverkauf:Nein
Publikum: Überwiegend oder nur schwules Publikum (Männer)
 Einlass für Männer
Weitere Angaben zur Veranstaltung (z.B. Line up):Leder, Gummi, Army & Uniform, Skinwear, Sportswear – Am 3. September öffnen sich die Türen des K29 für alle Liebhaber und Freunde von Fetischkleidung.

Erkunde das K29 in Deinem Lieblingsoutfit. Du kannst sicher sein, dass wir darauf achten, dass sich alle mit ihrem Fetischoutfit so viel Mühe geben wie Du! Eine Umkleidemöglichkeit und bewachte Garderobe ist selbstverständlich vorhanden!

Eine strenge Türpolitik wird keine bösen Überraschungen offen lassen und in Stuttgarts größtem Dark-Area kann Mann sich bei Bedarf ganz gepflegt nach Lust und Laune austoben.

Zusätzlich winkt jedem Teilnehmer unserer Fetisch-Party ein Getränkegutschein!

Dresscode:
All Fetisch
Keine normale Straßenbekleidung
Kein Naked!
flyer



ANZEIGE


ANZEIGE
Feed: queer.de
EBU will russischen ESC-Beitrag via Satellit einspielen
(Kultur - Musik) Die Europäische Rundfunkunion sucht nach dem Einreiseverbot gegen Julia Samoilowa fieberhaft nach einer Lösung.


Anti-Trans-Bus fährt durch die USA
(Politik - International) Ein sogenannter "Free Speech Bus" macht in den USA Stimmung gegen Transsexuelle – der Bus parkte unter anderem vor dem Trump Tower in New York City.


Weiterer Indianerstamm öffnet die Ehe für Lesben und Schwule
(Politik - International) Bei einem Referendum in der Osage Nation stimmten 52,4 Prozent für die Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare.


Youtube blockiert auch deutsche Aufklärungsvideos
(Life und Style - Webtrends) Der Dortmunder Verein queerblick e.V. beklagt, dass der Youtube-Jugendschutzfilter über 98 Prozent seiner Videos blockiert.


Opposition fordert Nachbesserungen beim Maas-Entwurf
(Politik - Deutschland) Grüne und Linke beklagen, dass keine Entschädigung für schwule Männer geplant sei, die Nachteile durch ein staatliches Outing erlitten hätten, aber nicht wegen Homosexualität verurteilt worden sind.


Paragraf 175: Der lange Weg zur Rehabilitierung
(Politik - Deutschland) Noch vor kurzem konnten sich Politiker der Volksparteien keine Rehabilitierung von Opfern des Paragrafen 175 vorstellen.


HIV-Positive dürfen jetzt zur Bundeswehr
(Politik - Deutschland) Das Verteidigungsministerium hat den diskriminierenden Pauschalausschluss von HIV-infizierten Soldaten und Bewerbern aufgehoben.


Paragraf 175: Positive Reaktionen auf Gesetz zur Rehabilitierung
(Politik - Deutschland) Selbst auf dem Portal der katholischen Kirche gab es Lob dafür, dass endlich die Opfer der deutschen Schwulenverfolgung der Nachkriegszeit entschädigt werden.


Gewinnspiel: Dramatisch, romantisch und spannend erzählt: Heimliche Küsse
(Gewinnspiel) Wir verlosen fünf DVDs mit der französischen Coming-out-Story von Didier Bivel.


Für die Staatsanwaltschaft Stendal trägt homophobe Hetze zur "Meinungsbildung" bei
(Politik - Deutschland) Kein Ermittlungsverfahren gegen Hedwig von Beverfoerde, die Lesben und Schwule als "LSBTTIQ-Sex-Lobby" verunglimpfte – die Bezeichnung sei nicht "unverhältnismäßig".



Hilfe / HGF | Jobs | gayScout-Banner & Gadgets | AGB | Impressum & Disclaimer | Werben auf gayScout | Presse | Datenschutzrichtlinie | Bildquellen
Anzahl der Besucher dieses Listings: 7965

© 2017 by GayScout.com

Website created on 24. März 2017