gayScout - internationaler gay guide gayScout                   
deutschenglishenglishfrançaisnederlandsespañol
Suche nach: 
       
(Stichwort, Name, Branche, Ort, Region, Land) 

rat + tat

Queer Beratungs- & Infozentren, Helplines
Publikumsmehrheit: Schwule und Lesben gemischtTransen sind herzlich willkommen
 
rat + tat
 (Branche: Queer Beratungs- & Infozentren, Helplines)
Adresse Leonhardstraße 20
18057 Rostock
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Telefon:0381453156
 
  Veranstaltung eintragen
Montag:geschlossen 
Dienstag:10:00 - 18:00 
Mittwoch:geschlossen 
Donnerstag:13:00 - 20:00 
Freitag:geschlossen 
Samstag:geschlossen 
Sonntag:geschlossen 

Bewertung schreiben
Einem Freund senden
Listing aktualisieren
Fehler? Verifiziere! Zuletzt überprüft am 26. Februar 2011

Gay-friendly Hotels in Rostock
Diese Ansicht ist nur annähernd genau oder eine graue Fläche, falls nicht verfügbar
Bewertungen
kissboy Meine Lieblings-Location
5.0 stars5.0 stars5.0 stars5.0 stars5.0 stars (19. Juli 2006)
rat+tat

Hinter diesem N...
rat+tat

Hinter diesem Namen steht mehr, als drei Sätze sagen können. Lesbische Frauen, schwule Männer, Freunde, Angehörige und Interessierte mit ganz unterschiedlichen Ansprüchen und Bedürfnissen finden sich hier wieder. Damit ist rat + tat zugleich Basis, Interessenvertretung und Medium verschiedener Lebenswelten, die eines gemeinsam haben: Sie entsprechen nicht den Normen unserer Gesellschaft und stoßen damit oft auf Unverständnis und Ablehnung, auf Intoleranz und Ausgrenzung.

rat + tat will Sprachrohr für lesbische und schwule Menschen aus Rostock und dem Umland sein. Lesbische und schwule Menschen können sich in unserem Verein mit ihren Ideen, mit ihrer Lebenslust, mit ihrer Kraft und Solidarität, mit ihrer Phantasie, ihrem Spaß, ihrem Wissen und ihren Erfahrungen einbringen.

Wir geben Information und Beratung bei Schwierigkeiten, als Lesbe oder Schwuler zu leben, über die Szene, sexuelle Probleme, Krisensituationen, Einsamkeit, Ängste oder Fragen zu AIDS. Unsere Angebote richten sich an Jugendliche und Erwachsene im Coming-out, Lesben und Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle, Menschen mit HIV und AIDS sowie deren Angehörige und Freunde.

rat + tat organisiert aber auch eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen. Dazu gehören Discos genauso wie etwa Lesungen, Seminare, Kino oder Theaterveranstaltungen, nicht nur zu den Themen Homosexualität und AIDS. Eine Übersicht der einzelnen Angebote und Termine bietet das rat + tat Programm, das überall in Rostock ausliegt und auch online unter „Termine“ zu finden ist.

Im Eingangsbereich unseres Hauses, Leonhardstr.20, dem Regenbogenhaus, findet der/die Besucher/-in außerdem eine Vielzahl weiterer Informationen und Veranstaltungstipps für Rostock und Umgebung. Im Erdgeschoss dieses Hauses befindet sich das „Sebastian's“, eine Kneipe für Lesben, Schwule sowie deren Freunde, die aber auch allen anderen Besuchern offen steht.

Damit lesbisch/schwule Lebensweisen in der Öffentlichkeit akzeptiert werden, klärt rat + tat in den unterschiedlichsten Formen auf: Veranstaltungen mit Schulklassen und Jugendgruppen in unseren Räumen, Mitwirkung in Arbeitskreisen, Gremien und Vereinen auf kommunaler und auf Landesebene, Organisation von Infoständen und Veranstaltungen, um direkt über unsere Arbeit zu informieren. Die Bibliothek bietet Bücher zu Homosexualität, Transsexualität, HIV/AIDS und vielen anderen Themen. Sie steht zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung.

rat + tat versteht sich als AIDS-Hilfe und bietet Beratung, Aufklärung und VorOrtArbeit, HIV, AIDS und sexuell übertragbare Krankheiten betreffend, an.
Damit leistet der Verein wichtige primär- präventive Arbeit.
ReviewPicture
Veranstaltungen @ rat + tat


Feed: queer.de
Grüne an Daniel Günther: "Handeln statt Wahlkampfreden"
(Politik - Deutschland) Für seine Forderung nach einer Gleichstellung von Lesben und Schwulen bekam Schleswig-Holsteins CDU-Chef Beifall von LSVD und LSU – der Landtagsabgeordnete Rasmus Andresen verlangt dagegen Taten.


LGBTI kontrollieren das Deutschlandradio mit
(Politik - Deutschland) Der Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD) soll Sitz und Stimme im Hörfunkrat bekommen.


Gewinnspiel: Club-Sounds meet Symphony Orchestra: Graeme Park und Mike Pickering
(Gewinnspiel) Wir verlosen fünfmal das neue Album "Haçienda Classiçal" der beiden legendären DJs.


Madonna zu Donald Trump: "Suck a dick!"
(Politik - International) Hunderttausende demonstrierten am Samstag gegen den neuen US-Präsidenten. In Washington rief Popstar Madonna zur "Revolution der Liebe" auf.


Eine schwule Liebe um die Jahrhundertwende
(Buch - Literatur) Peter Roseggers Roman "Weltgift" verschwand 1901 gleich wieder aus allen Bibliotheksregalen. Eine Neuausgabe ist nun im Septime Verlag erschienen.


Bewegende Hommage von Troye Sivan an die frühe Homobewegung
(Kultur - Musik) Ein neues Video zu seinem Song "Heaven" widmet der australische Sänger allen, die für "unsere Rechte" gekämpft haben und kämpfen werden.


Melbourne: Amokfahrer stach zuvor auf schwulen Bruder ein
(Boulevard - International) Der 26-jährige Dimitrious Gargasoulas, der am Freitag fünf Menschen tötete, hatte zuvor seinen Bruder lebensgefährlich verletzt: "Ich werde alle Schwulen (...) töten."


Rapper ILoveMakonnen outet sich als schwul
(Boulevard - International) Der 27-jährige Hiphop-Star verbreitete auf Twitter "ein paar alte Neuigkeiten" und bedankte sich bei seinen Fans, dass er immer er selbst sein konnte.


Trotz Mordaufrufen gegen Juden und Schwule: Freispruch für Neonaziband
(Politik - Deutschland) Die Band "Kaltes Judenleder" sang vom Verbrennen von "Judenresten", dem Zerhacken von linken "Zecken" sowie Baseballschläger-Attacken auf Homosexuelle.


Gewinnspiel: Mahana – Eine Maori-Saga
(Gewinnspiel) Wir verlosen vier DVDs mit der epischen Familiensaga, basierend auf Witi Ihimaeras autobiografischem Roman "Bulibasha: King of the Gypsies".



Hilfe / HGF | Jobs | gayScout-Banner & Gadgets | AGB | Impressum & Disclaimer | Werben auf gayScout | Presse | Datenschutzrichtlinie | Bildquellen
Anzahl der Besucher dieses Listings: 3839

© 2017 by GayScout.com

Website created on 23. Januar 2017