gayScout - internationaler gay guide gayScout                   
deutschenglishenglishfrançaisnederlandsespañol
Suche nach: 
       
(Stichwort, Name, Branche, Ort, Region, Land) 

Lüneburg

Schreib einen Reisebericht mit deinen Eindrücken und Empfehlungen: Reisebericht schreiben


Deutschland » Niedersachsen » Lüneburg
Alle Einträge


 Name  OrtBranche
 Musikkneipen & Discobars none Publikumsmehrheit: Heteros (Frauen und Männer)P2!
Am Stintmarkt 12
Deutschland  LüneburgMusikkneipen & Discobars
 FKK-Badeseen/-strände none Publikumsmehrheit: Schwule/MännerKalkbruchsee
Volgershall
Deutschland  LüneburgFKK-Badeseen/-strände
 Kulturelle Einrichtungen none Publikumsmehrheit: Heteros (Frauen und Männer)Vamos! Kulturhalle
Uelzener Straße 112
Deutschland  LüneburgKulturelle Einrichtungen
 Tapas-Bars none Publikumsmehrheit: Heteros (Frauen und Männer)Sin Nombre
Am Berge 39
Deutschland  LüneburgTapas-Bars
 Thermalbäder & Schwimmbäder none Publikumsmehrheit: Heteros (Frauen und Männer)SaLü Salztherme
Uelzener Str. 1-5
Deutschland  LüneburgThermalbäder & Schwimmbäder
 AIDS/HIV/Gesundheit none Publikumsmehrheit: komplett gemischt Transen sind herzlich willkommenInfoline Lüneburg, Beratungsstelle der Aidshilfe Niedersachsen
Heiligengeiststraße 31
2. Stock
Deutschland  LüneburgAIDS/HIV/Gesundheit
 Hobby- und Freizeitgruppen none Publikumsmehrheit: Schwule und Lesben gemischt Transen sind herzlich willkommen
4.0 stars4.0 stars4.0 stars4.0 stars4.0 stars
Regenbogentreff LüneburgDeutschland  LüneburgHobby- und Freizeitgruppen




Nicht mehr existierende Locations
 Name  OrtBranche
 Cafés none Publikumsmehrheit: Heteros (Frauen und Männer)Café Unikum
Scharnhorststraße 28a
Deutschland  LüneburgCafés
 HIV-Gruppen & Organisationen none Publikumsmehrheit: komplett gemischtpositHIV-Lüneburg
Am Berge 8
Deutschland  LüneburgHIV-Gruppen & Organisationen


Listing/Web-Visitenkarte erstellen



Feed: queer.de
Trump ernennt zwei Homo-Hasser zu Botschaftern
(Politik - International) Ausgerechnet in die Niederlande will der US-Präsident einen erbitterten Gegner von LGBTI-Rechten schicken. Zudem nominierte Trump einen Gouverneur als Sonderbotschafter, der vor fünf Jahren sogar für ein Homo-Verbot ...


Brexit-Unterstützer sind homophober
(Politik - Europa) Eine Umfrage zum 50. Jahrestag der Abschaffung des Homo-Verbots zeigt, dass noch immer viele Briten Homosexualität für unnatürlich halten – besonders hoch ist der Anteil unter Torys, Älteren und Brexit-Fans.


Anders als die andern: Barrie Kosky in Bayreuth
(Kultur - Bühne) In diesem Jahr inszenierte erstmals ein Künstler die Eröffnungspremiere der Bayreuther Festspiele, der sich selbst als "schwules jüdisches Känguru" bezeichnet.


München: Schwuler Flüchtling verprügelt
(Politik - Deutschland) Am Montag wurde ein schwuler Geflüchteter in der bayerischen Landeshauptstadt verprügelt. Die Täter kommen wohl aus der Gemeinschaftsunterkunft.


Sogar vielen Konservativen geht Trumps Trans-Verbot zu weit
(Politik - International) Das Verbot Transsexueller im US-Militär hat hohe Wellen geschlagen: Außer von der religiösen Rechten gibt es fast ausschließlich Kritik an Präsident Trump.


Gewinnspiel: Meisterwerk in Serienform: American Gods
(Gewinnspiel) Zum Heimkino-Start der Fantasy-Serie, die mit schwulen Sexszenen für Wirbel sorgte, verlosen wir zwei DVD- und zwei Blu-ray-Boxen sowie vier Filmplakate.


Drei Millionen Euro Strafe für homophoben "Scherz"
(Politik - Europa) In einer Livesendung des französischen TV-Senders C8 hatte Moderator Cyril Hanouna ahnungslose schwule Singles angerufen und durch den Kakao gezogen – jetzt reagierte die Rundfunkaufsicht.


Anmeldungen für Eheschließungen und Upgrades von Lebenspartnerschaften jetzt möglich
(Politik - Deutschland) Das Bundesinnenministerium hat am Dienstag Anwendungshinweise zur Umsetzung der Ehe für alle veröffentlicht.


Texas geht gegen Transsexuelle vor
(Politik - International) Der konservative Staat schränkt weiter LGBTI-Rechte ein: Nachdem das Parlament im letzten Monat ein gegen Homosexuelle gerichtetes Gesetz beschlossen hat, sind nun Transpersonen an der Reihe.


Donald Trump will Trans-Verbot im Militär doch aufrecht erhalten
(Politik - Deutschland) Der amerikanische Präsident kündigt an, die von der Obama-Regierung beschlossene Aufhebung des Transsexuellenverbots in den Streitkräften nicht umsetzen zu wollen.